Start

Privat

Beruf

Buch & so

Ausstellungen

Club & co

Freunde

Impressum

 

1992

 

Motorräder aus Berlin

MR Berlin 

Umgestaltung für das Zweiradmuseum Neckarsulm, anschließend Auflösung und Nachbereitung dieser Wanderausstellung.

 

1992

Zündapp – Aufstieg und Niedergang einer Weltmarke

Zündapp 

Kurzfristige Anpassung des bestehenden Konzeptes und neuer Aufbau der Ausstellung im MVT Berlin.

 

1993

Umgestaltung der Dauerausstellung Fahrrad im MVT Berlin, zusammen mit dem Museumspädagogischen Dienst Berlin.

Fahrradausstellung

 

1993

Taxi – das mobilste Gewerbe der Welt

Taxi 

Diese umfassende Ausstellung zur Taxigeschichte, zusammen mit Ulrich Kubisch im MVT Berlin erstellt, wanderte später nach Dresden, Wien, Paris usw.

 

1994

Verkehr in Berlin

 Verkehr in Berlin

Mitgestaltung bei der Konzeption und Organisation der ÖPNV-Schau des MVT Berlin. Aus der geplanten Dauerausstellung entstand jedoch nur ein Besucher-Depot.

 

1995

Konzept und Vorbereitung einer Ausstellung für und über den Wissenschaftsverbund Berlin.

 

1998

Außergewöhnliche Göttinnen

Citroen-Hydraulik 

Ausstellung zur Sammlung des DS-Clubs in Lübberstedt/ Nordheide.

 

2000

Schule und Natur

Citroen-Hydraulik 

Diese Ausstellung im Schulmuseum Steinhorst befasste sich mit dem Naturbild in der deutschen Grundschule seit 150 Jahren.

 

2000
Die Citroën-Hydraulik

Citroen-Hydraulik 

 

Ausstellung exemplarischer Fahrzeuge und Führungen beim „Citro-Cologne“ des DS-Clubs.

2010

Zahlreiche Leihgaben aus dem eigenen Archiv und einige historische Recherchen für die Wander-Ausstellung "André Citroen" im Jüdischen Museum Dorsten (mit Herrn Ridder)

 

ab 2011
Konzept für ein deutsches Citroen-Museum (Sammlung Peters, Mainburg)